EM-Revanche Gelsenkirchen 24.09.23

Wir freuen uns sehr über den Gewinn der EM-Revanche auf der kurzen Distanz von Airline´s By Your Side von Rita Rüsing.

Training am 17.09.2023

Unser sonntägliches Training konnte dank des beherzten Einsatzes einiger Mitglieder stattfinden. 

Java ruht sich aus

Deutscher Coursing Sieger 2023

Deutscher Coursing Sieger 2023 in Grab war ein erfolgreiches Wochenende für unser Team aus Hünstetten.

Foto von Jutta Rübesam
Foto von Jutta Rübsam

Das CWF Coursing bei uns 08/2023

Gemeinsam Stark!

Am 26. & 27. August war es soweit, seit langer Zeit wieder ein Coursing in Hünstetten Limbach, dank der Durchführung vom CWF Frankfurt/Main.

CWF Coursing 2023

Wir wünschen unseren Windhundfreunden des CWF Frankfurt/M. bei der Veranstaltung und Ausrichtung des Coursings auf der uns benachbarten Coursingwiese in Hünstetten/Limbach am kommenden Wochenende gutes Gelingen, optimale Läufe, angenehmes Wetter zufriedene Teilnehmer und alles, was man sich sonst noch als Veranstalteŕ wünschen kann.

Derbysiege 2023

Zwei Hünstettener waren beim Derby Wochenende in Hamburg und

Das Training vom 13.08.2023

Wir konnten heute einen schönen Trainingstag im grossen Kreise bei leckeren kulinarischen Begleitungen geniessen. Danke an alle, die sich daran beteiligt haben.
 

WCL

Zwischenergebnisse der WCL findet ihr hier

Silken Windsprite Finale

Ausstellung und Rennen 15./16.07.2023

Wir haben ein turbulentes Veranstaltungswochenende hinter uns und bedanken uns bei allen Helfern vor und hinter den Kulissen an beiden Veranstaltungstagen und auch bei den Aufbauarbeiten an den Arbeitseinsätzen vor der Veranstaltung und am Montag nach der Veranstaltung. 

Neue Bahnrekorde am 16.07.2023

Neue Bahnrekorde am 16.07.2023

Bei unserem Rennen am 16.07.2023 sind wieder Bahnrekorde gefallen. Die Bahn war super gepflegt und die Hunde konnten somit ein paar Rekorde brechen. Die Zeiten findet ihr unter Bahnrekorde 280 und 350 Meter.

Die 3 Coursing Weltmeister aus Hünstetten

Bei der diesjährigen Coursing Weltmeisterschaft in Kristianstad/Schweden haben gleich 3 Hunde den Titel geholt.
Die Sloughi Hündin  Khawlah Mahanajim und der Sloughi Rüde Ibnasch Inaam Mahanajim  von Frau Dr. Sabine Schlenkrich holten 2 von insgesamt 7 deutschen Weltmeistertitel nach Hünstetten. 
Meldestatistik für unser Rennen am 16.7.

Meldestatistik für unser Rennen am 16.7.

Hier die aktuelle Meldestatistik für unser Rennen am 16.7.23.

Tony Gallagher Workshops

Tony Gallagher Workshops

Noch eine Info für alle, die ihren Hund durchchecken lassen möchten: Tony Gallagher wird nach seinen Workshops am 14./15.7. bei uns in der Windhund Arena am 16.7. anlässlich unseres Rennens auf Wunsch der Besitzer Hunde checken. Gerne auch für Kurzentschlossene ohne Voranmeldung. Tony wird den ganzen Sonntag vor Ort sein und sich gern der Hunde annehmen, egal welcher Rasse und egal ob im Rennen oder nur zu Besuch auf der Rennbahn an diesem Tag.

Meldestatistik Ausstellung

Meldestatistik Ausstellung

Liebe Aussteller,
 
Wer noch Lust hat, zu melden, kann dies bis zum 5.7.23 tun. 
Richter: Herr Henne (Ring 1), Herr Dux (Ring 2).
 
Wir freuen uns auf Sie.
 
Freundliche Grüsse
Ihr Vorstand
Je später der Abend... desto angenehmer die Temperaturen

Je später der Abend... desto angenehmer die Temperaturen

Dass wir am vergangenen Samstag das Training in die Abendstunden verlegt haben  wurde sehr positiv angenommen, es fanden sich 21 erwachsene und drei Junghunde ein. Ein Durchgang wurde gezogen, danach ließen wir den Abend bei leckerer, leichter Sommerspeise und gut gekühlten Getränken auf der Terrasse ausklingen. 

Endlich – wieder mal Junghund-Training in der Windhund-Arena

Endlich – wieder mal Junghund-Training in der Windhund-Arena

Da in letzter Zeit der Wunsch nach Junghund-Training im Ausstellungsring und am Startkasten auf der Rennbahn öfter geäußert wurde, werden wir erstmals nach vielen Jahren wieder ein Training dieser Art anbieten. 

"Flitzende Fiffis" - Jederhundrennen 2023 in Hünstetten

"Flitzende Fiffis" - Jederhundrennen 2023 in Hünstetten

Ein Tag für die ganze Familie, mit und ohne Vierbeiner. Am 8.6. war es wieder soweit und wir haben die Windhundrennbahn für alle Hunderassen geöffnet. 

Lange Anreisen für einen schönen Trainingstag

Lange Anreisen für einen schönen Trainingstag

Manche kamen einen langen Weg zu uns nach Hünstetten zum Training ... längste Anreise heute 420 km zweitlängste 300 km.... Es war gar nicht so einfach, einen Bahnbeobachter für die angemeldeten Lizenzläufe zu bekommen, denn zeitgleich fanden heute zwei Rennen statt: Landstuhl und Kleindöttingen. Wir danken Renate Günther sehr herzlich, die den Weg aus Bergisch Gladbach auf sich genommen hat, um die Lizenzläufe bei uns heute zu begutachten.

Landessieger Baden-Kurpfalz 2023 und BOB...

Landessieger Baden-Kurpfalz 2023 und BOB...

...für die Greyhound-Hündin Bottle.

Am 22.04.2023 gewann die Greyhound-Hündin Ch. Katatjuta's Bottle Bee auf der LS-Zuchtschau in Oberhausen in guter Konkurrenz den Titel "Landessieger Baden-Kurpfalz 2023" sowie im Stechen gegen den LS-Rüden das BOB. Wir danken dem Richter Herrn Dr. Zimmermann für die Wertschätzung unserer Bottle.

Erfolgreiche Hünstettener Windhunde beim Coursing in Volkmarsen

Erfolgreiche Hünstettener Windhunde beim Coursing in Volkmarsen

Am 6./7. Mai 2023 fand in Volkmarsen das Verbandssieger-Coursing in Volkmarsen statt. Unsere Hünstettener Sloughis wurden Verbands-Coursing-Sieger

Lilani Mahanajim wurde Verbands-Coursing-Siegerin von insgesamt 8 Hündinnen.  Ilayda Mahanajim wurde zweite. Beide Hunde sind im Besitz von Heiko und Monika Hasenstab.

„Arena-Trophy“ Wertungsrennen, Sprintstrecke Nationales Windhundrennen in Hünstetten 30.04.2023

„Arena-Trophy“ Wertungsrennen, Sprintstrecke Nationales Windhundrennen in Hünstetten 30.04.2023

Dass unser erstes Rennen 2023 gut werden würde, haben wir gehofft

Dass es allerdings eine so gut wie perfekte Veranstaltung werden würde, hat alle Erwartungen übertroffen und uns als Verein enormen Auftrieb gegeben.

Training am 16. April in der Windhund-Arena

Training am 16. April in der Windhund-Arena

Am 16.4.23 waren wir in kleiner, vertrauter Runde sozusagen fast  "unter uns".
 
Besonders gefreut haben wir uns über unsere Österreichischen und Schweizer
Ein lang ersehnter Trainingsauftakt in der Windhund-Arena....

Ein lang ersehnter Trainingsauftakt in der Windhund-Arena....

...wurde nun am Ostermontag mit vielen Zwei- und Vierbeinern belohnt. Wir wollten schon Wochen vorher mit dem Training beginnen, jedoch machte uns Petrus jedesmal wieder einen Strich durch die Rechnung. Nachtfrost, Schnee, Graupel und dann noch tagelanger Regen, machten es unmöglich Trainings zu ziehen.

Windhund-Arena aus dem Winterschlaf geweckt

Windhund-Arena aus dem Winterschlaf geweckt

Am letzten Samstag fand der erste Arbeitseinsatz auf unserer Windhundrennbahn in diesem Jahr statt. Es gab viel zu tun. Die komplette Bahn wurde vom Laub befreit, die Schiene wurde wieder auf die Stützen gehoben und die Zeitnahme wurde, bis auf die Kameras, wieder eingebaut.

Unsere Kleinsten sehr erfolgreich in Brasilien

Unsere Kleinsten sehr erfolgreich in Brasilien

Auf World Dog Show in Brasilien am 10.12.2022 war unser Mitglied Karina Krieger mit 4 italienischen Windspielen gemeldet. Und war sehr erfolgreich!

Wir trauern um Heinz Papenberg

Wir trauern um Heinz Papenberg

Ein weiterer schlimmer Verlust eines lieben Windhundfreundes und Mitgliedes unseres Vereins lässt uns innehalten und erstarren. Wir sind geschockt über das plötzliche Ableben von Heinz Papenberg am 31.12.2022. 
 
Heinz war eine Säule unseres Vereins auf vielen Ebenen. Hasenzieher, Maschinenspezialist, Windhundrennausbilder (nicht nur für die Vierbeiner), patenter Handwerker in allen Bereichen, und last noch least ein echter Mann der Tat. Wenn irgendwo ein personeller Engpass war, Heinz hat die Lücke gefüllt, sei es in der Kaffeeküche oder beim Reparieren des Rasenmähers. Dabei immer gut gelaunt und mit dem Herz auf der Zunge - geradlinig und geradeaus. Sein Wissensmanagement war beispielhaft und gern teilte er seine Erfahrungen mit der jüngeren Generation. Kollegialität und Teamgeist waren seine Devise, wovon nicht nur unser Verein profitierte.
EIN GANZ NORMALER TRAININGSTAG BEIM WRU HÜNSTETTEN - ein Bericht von Helga Fiedler

EIN GANZ NORMALER TRAININGSTAG BEIM WRU HÜNSTETTEN - ein Bericht von Helga Fiedler

Liebe Helga,
vielen Dank für diesen tollen Bericht. Es ist Dir mehr als gelungen, ein detailliertes Bild unseres Trainings und dessen Organisation aufzuzeichnen. Der Blick und die Würdigung der Personen, die Woche für Woche solch ein „kleines Windhundrennen“ auf die Beine stellen, kommt viel zu kurz. Und im Namen des gesamten WRU nochmals Danke an Dich und ein großes Danke an Alle, die jeden Sonntag mithelfen solch einen Trainingstag mit auf die Beine zu stellen.
Der Vorstand
 
EIN GANZ NORMALER TRAININGSTAG BEIM WRU HÜNSTETTEN - ein Bericht von Helga Fiedler
Advent in Hünstetten

Advent in Hünstetten

Am 11.12.2022 trafen wir uns nochmal in Hünstetten zu einem ausgiebigen Winterspaziergang bei frostigen Temperaturen mit unseren Hunden, um das Jahr besinnlich ausklingen zu lassen. Nach dem Spaziergang kehrten alle in das wohlig warme, vom Ofen geheizte Vereinsheim ein, wo wir von Vio und Christiane mit herzhaften Leckerein empfangen wurden.
S&L Cup 2022 für Sonic (Dévaj 1976 Life is Life)

S&L Cup 2022 für Sonic (Dévaj 1976 Life is Life)

In seiner allerersten Saison hat der Whippet-Rüde Sonic (Dévaj 1976 Life is Life) den diesjährigen S&L Cup der Whippet-Rüden für sich entscheiden können. Wir gratulieren Anita Kramp und Carina Klinnert zu diesem Erfolg.

Jahresrückblick

Jahresrückblick

Liebe Windhundfreunde,
 
wir nähern uns dem Weihnachtsfest und dem darauffolgenden Jahreswechsel mit großen Schritten. Vor einem Jahr sahen wir 2022 noch zuversichtlich entgegen. Dann kamen sehr plötzlich für uns alle, schlimme Entwicklungen politischer und wirtschaftlicher
Das letzte Training in diesem Jahr...

Das letzte Training in diesem Jahr...

.... fand gestern am 6.11.022 in gewohnt routiniertem Trainingsablauf statt. Wir haben uns gefreut mehr als 60 Windhunde bei uns zu Gast zu haben, die fast alle 2 Durchgänge gelaufen sind. Auch das Wetter spielte gestern wieder mit und die Regenwolken zogen erst abends nach dem Trainingstag auf.
Ein gelungener Saisonabschluss bei der Kurzstreckenmeisterschaft 2022 in Kleindöttingen

Ein gelungener Saisonabschluss bei der Kurzstreckenmeisterschaft 2022 in Kleindöttingen

Devaj1976 Danger "Maily", hat auf der Kurzstrecke in Kleindöttingen gewonnen und ihre zweite Rennsaison mit 3,5 Jahren äusserst erfolgreich beendet.

Volles Programm am 29./30.10. in der Windhund-Arena

Volles Programm am 29./30.10. in der Windhund-Arena

Volles Programm am 29./30.10 in der Windhund Arena: Ridgeback Ausstellung mit 80 "Ridgies" am Samstag und Sonntag. Wie gehabt, die bereits seit Jahren erprobte Doppelbesetzung Ridgeback Rennen und Windhund-Training.
 
Bahnrekord in Kleindöttingen für Whiskey

Bahnrekord in Kleindöttingen für Whiskey

Whiskey (Dévaj 1976 Whiskey on the Rocks) konnte am 30.10.2022 bei der internationalen Kurzstreckenmeisterschaft in Kleindöttingen die gemischte Senioren-Klasse der Whippet-Sprinter für sich entscheiden und stellte auch gleichzeitig einen neuen Bahnrekord bei den Senioren auf. Wir gratulieren Anita Kramp und Carina Klinnert herzlichst.

Ein gut besuchter Trainingstag in der Windhundarena

Ein gut besuchter Trainingstag in der Windhundarena

Ein älteres Bild, aber diese drei Devajs ( Whiskey on the Rocks, Carrera, Danger) sind heute in der Windhundarena gelaufen, dazu noch Devaj 1976 Oxyghen, Life is Life, Kincsem , Kosmos und ein paar Meter Galaxy. Acht Devajs - 6 davon von mir, die jetzt zufrieden nach einem ausgiebigen Mahl in ihren Kissen schlafen.
Goldener Oktober-Trainingstag am 9.10.22 in der Windhund-Arena

Goldener Oktober-Trainingstag am 9.10.22 in der Windhund-Arena

Die Wetterprognosen hielten ihr Wort und so trafen sich 60 Vierbeiner und ihre Zweibeiner gestern bei goldenem Oktoberwetter zum Training in Hünstetten.
 
Für Afghanen, Greyhounds und Salukis wurden etliche Lizenzläufe abgenommen.
Unser Training am 09.10.2022 findet statt

Unser Training am 09.10.2022 findet statt

Unser Training am 9.10.2022 findet statt. Die Wetterprognose ist optimal. Für Speis und Trank ist wie immer bestens gesorgt.
 
Anmeldungen für das Training bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
 
Wir freuen uns auf alle Zwei- und Vierbeiner.
 
 
 
 
Schlappohren auf der Windhundrennbahn

Schlappohren auf der Windhundrennbahn

Am 3. Oktober fand das 2. Jederhundrennen auf der Windhundrennbahn in Hünstetten statt. Das Tag war ein voller Erfolg für alle Vier- und Zweibeiner. wie schon in der ersten Auflage gab es viel Spaß.

Glückwünsche an Devaj 1976 Carrera!

Glückwünsche an Devaj 1976 Carrera!

Wir gratulieren einer äußerst erfolgreichen Hündin! Gratulation an dieser Stelle auch an die Besitzer Dr. Claudia Rittner und Albert Hupp!
 
Am 01.08.2020 begann sie ihre offizielle Rennkarriere gleich mit einem Sieg bei
Dt. Coursingsieger Sloughi-Hündinnen und Sloughi-Rüden

Dt. Coursingsieger Sloughi-Hündinnen und Sloughi-Rüden

Dr. Sabine Schlenkrich gewann mit „Ibnasch Mahanajim“ den Deutschen Coursing Sieger 2021 und „Ilayda Mahanajim“ von Heiko und Monika Hasenstab den Titel bei den Hündinnen. Herzliche Gratulation!

Dt. Coursingsieger Azawakh-Rüden

Dt. Coursingsieger Azawakh-Rüden

Deutscher Coursing Sieger 2021 wurde bei den Azawakh Rüden „Xayda Kaya‘n shat-ehad“ im Besitz von Christiane und Mike Schmidt. Herzliche Gratulation!

Herzliche Gratulation zum DWZRV-Verbandssieger!

Herzliche Gratulation zum DWZRV-Verbandssieger!

Der Pharaoh Hound Rüde „Ostseerunner`s Chendjer Cicco“, im Besitz von Familie Belz, gewann bei der Veranstaltung in Köln den Titel. Glückwunsch!

Ein weiterer Erfolg für Ilayda Mahajanim

Ein weiterer Erfolg für Ilayda Mahajanim

In Verbindung mit dem Sieg beim Verbandssieger-Rennen und der Ausstellung am letzten Samstag in Köln konnte Ilayda Mahajanim auch noch den Titel Verbandssieger Schönheit und Leistung Rennen erreichen. Wir gratulieren!

Gratulation zum Europasieger-Titel!

Gratulation zum Europasieger-Titel!

Die Sloughi-Hündin „Ilayda Mahanajim“, im Besitz von Monika und Heiko Hasenstab, siegte im Finallauf bei der EM in Münster. Herzliche Glückwünsche an die erfolgreiche Hündin und ihre Besitzer!

Zum Erfolg braucht man Glück!

Zum Erfolg braucht man Glück!

Auch die beiden Afghanen-Rüden von Familie Rühl starteten bei der EM in Münster. Nachstehend ein kurzer Kommentar der Besitzer:

Die Qualität der Hunde zeigte sich an den Vorlauf Zeiten, die im hundertstel Bereich

„yes, we can“ – auch in schwierigen Zeiten!

„yes, we can“ – auch in schwierigen Zeiten!

Irgendwie war es anders, ein seltsames Gefühl beschlich mich, als ich morgens um halb sechs in mein Auto stieg, um mit meinen Whippets zum  Rennen nach Hünstetten zu fahren. Es war das erste offizielle Rennen nach 2 Jahren und eigentlich ein Grund zur Freude. Aber…darf man sich freuen und seinem geliebten Hobby nachgehen, wenn nur einige Kilometer entfernt Menschen durch die entsetzliche Flut

Gratulation zur „Schweizer Kurzstrecken-Meisterschaft“

Gratulation zur „Schweizer Kurzstrecken-Meisterschaft“

Die junge Greyhound-Hündin „Katatjutas Bottle Bee“ zeigte am Sonntag, 25.10., in Kleindöttingen/Schweiz, daß sie nicht nur im Ausstellungsring glänzen kann. Die Hündin ging unter blau ins Finale und siegte in einem spannenden Lauf. Sie darf sich nun „Schweizer Kurzstrecken-Meisterin 2020“ nennen. Bes.: Katharina Rediske.

Gratulation zum Titel „Deutscher Champion DWZRV“!

Gratulation zum Titel „Deutscher Champion DWZRV“!

Die Greyhound-Hündin „Katatjutas Bottle Bee“ setzte am 10.10.2020 in Eilenburg auf der Landessieger-Veranstaltung ihre Erfolgsserie fort, sie erzielte in starker Konkurrenz bei den Hündinnen V1, CAC, beste Hündin, Landessiegerin Sachsen 20 und im Stechen gegen den Sieger-Rüden dann noch das BOB.

Ein weiterer Erfolg in Freiburg

Ein weiterer Erfolg in Freiburg

Die junge Greyhound-Hündin Katatjutas Bottle Bee belegte beim internationalen Rennen in Freiburg am 13.9.20 im Sechserfeld des spannenden A-Finales den 2. Platz auf 280m.

Bes. Katharina Rediske. Herzlichen Glückwunsch!

Ilayda erfolgreich mit weiteren Sieg!

Ilayda erfolgreich mit weiteren Sieg!

Die Sloughi-Hündin Ilayda Mahanajim, im Besitz von Monika und Heiko Hasenstab, siegte beim Rennen in Freiburg am 13. September. Wir gratulieren!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.